Militärbasis

Militärbasis
Mi|li|tär|ba|sis
die; -, ...basen: Ort od. Gelände als Stützpunkt militärischer Operationen.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Militärbasis — Eine Militärbasis (auch: Militärstützpunkt) ist ein militärisch genutztes Gelände bzw. Einrichtung; sie dient der Stationierung von Truppen und militärischer Ausrüstung. Entsprechend den vielfältigen Aufgaben und Erscheinungsformen militärischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Militärbasis — Mi|li|tär|ba|sis, die: Militärstützpunkt. * * * Mi|li|tär|ba|sis, die: Militärstützpunkt …   Universal-Lexikon

  • Militärbasis — Mi|li|tär|ba|sis 〈f.; Gen.: , Pl.: ba|sen〉 Militärstützpunkt …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Militärbasis — Mi|li|tär|ba|sis …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Militärbasis Pirinçlik — 37.9166740 Koordinaten: 37° 55′ 0″ N, 40° 0′ 0″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Militärbasis im Ausland — Eine Militärbasis (auch: Militärstützpunkt) ist ein militärisch genutztes Gelände bzw. Einrichtung; sie dient der Stationierung von Truppen und militärischer Ausrüstung. Entsprechend den vielfältigen Aufgaben und Erscheinungsformen militärischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Anbar (Militärbasis) — Al Anbar ist die Bezeichnung eines ehemaligen Startplatzes für die Erprobung militärischer Raketen im Irak bei 32° 28 nördlicher Breite und 44° 11 östlicher Länge etwa 50 Kilometer südlich von Bagdad. In al Anbar wurde die Tamouz Rakete …   Deutsch Wikipedia

  • Gruppe der Russischen Streitkräfte in Transkaukasien — Die Gruppe der Russischen Streitkräfte in Transkaukasien – GRVZ (russisch Группа российских войск в Закавказье ГРВЗ) ist ein Großverband der Russische Streitkräfte. Sie betrieb 17 Jahre lang Militärbasen in Georgien und Armenien. Nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Gudauta — გუდაუთა Гəдоуҭа Гудаута Staat: Georgien …   Deutsch Wikipedia

  • Area 51 — Groom Lake Salzsee und Militärbasis (Bild aus NASA World Wind) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”